Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications

Im Rahmen der »Erwin Schrödinger Distinguished Lecture Series« sprach Ignacio Cirac am Dienstag, dem 27. März 2012 im Festsaal der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zum Thema »Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications«. Die Begrüßung und einleitende Worte kamen von Helmut Denk (Präsident der Österr. Akademie der Wissenschaften) und Markus Aspelmeyer, der für das als Veranstalter auftretende Vienna Center for Quantum Science and Technology (VCQ) am Rednerpult stand.

Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie in Phaidra. Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications Ignacio Cirac: Quantum Physics – A Source of Mysteries and Applications

Diese Seite ist XHTML 1.0-konform