Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006

Am 10. November wurde im Rahmen eines international besetzten Symposiums der Ignaz-Lieben-Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften für das Jahr 2006 an Andrius Baltuška verliehen. Der Geehrte, der zur Zeit als Professor für Photonische Hoechstleistungslaser an der TU Wien tätig ist, beschäftigt sich mit der Entwicklung von Ultrakurzzeitlasern für die zeitaufgelöste Spektroskopie.

Zur Übergabe des Preises sprachen unter anderem Peter Schuster, Präsident der ÖAW, sowie Alfred Bader, der Stifter des Lieben-Preises in seiner heutigen Form. Mehr über den Lieben-Preis sowie über das Programm des Symposiums erfahren Sie auf der Homepage des Ignaz-Lieben-Projekts.

Bitte beachten Sie auch den Fotobericht zum Vortrag von Alfred Bader.

Videos von der Veranstaltung (Signatur V1.879) stehen zur Entlehnung bereit.

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Peter Schuster, Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Peter Schuster, Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Andrius Baltuška, Isabel Bader, Alfred Bader, Peter Schuster Andrius Baltuška, Alfred Bader, Peter Schuster Alfred Bader Alfred Bader Andrius Baltuška Andrius Baltuška Im Publikum: Hans Tuppy, lesend Isabel Bader, Alfred Bader, Peter Schuster Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Andrius Baltuška, ?, Isabel Bader, Alfred Bader Andrius Baltuška, ? Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Wolfgang Kerber und Günther Vinek Verleihung des Ignaz-Lieben-Preises 2006 Peter Schuster Peter Schuster Peter Schuster überreicht Blumen an Isabel Bader

Diese Seite ist XHTML 1.0-konform