Jubiläum der Arbeitsgruppe »Geschichte der Chemie« in der GÖCH

Die Arbeitsgruppe »Geschichte der Chemie« in der Gesellschaft Österreichischer Chemiker feiert heuer ihr 15jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde am Freitag, dem 28. März 2008 eine Festveranstaltung an der Technischen Universität abgehalten, bei der – nach einer Begrüßung durch Johannes Fröhlich, den Dekan der Fakultät für Technische Chemie – Vorträge von W. Gerhard Pohl, Horst Remane (Halle an der Saale) und Rudolf Werner Soukup zu hören waren. Außerdem stand die Ehrung verdienter Mitglieder der Arbeitsgruppe auf dem Programm.

Einen Videomitschnitt der Veranstaltung finden Sie in Phaidra. – Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Jubiläum der Arbeitsgruppe »Geschichte der Chemie« in der GÖCH Jubiläum der Arbeitsgruppe »Geschichte der Chemie« in der GÖCH Horst Remane, Sieglinde Remane, Rudolf Werner Soukup, W. Gerhard Pohl Johannes Fröhlich (Technische Universität Wien) Johannes Fröhlich (Technische Universität Wien) W. Gerhard Pohl W. Gerhard Pohl W. Gerhard Pohl Vorne rechts: Robert W. Rosner und Hans Desser W. Gerhard Pohl und Robert W. Rosner Helmuth Grössing Horst Remane (Universität Halle) Horst Remane (Universität Halle) W. Gerhard Pohl und Rudolf Werner Soukup Werner Kohl Volker Göbl und Norgard Göbl Rudolf Werner Soukup Rudolf Werner Soukup Leopold Stadler, Andreas Schober, Walter Haack Jubiläum der Arbeitsgruppe »Geschichte der Chemie« in der GÖCH Vorne: Robert W. Rosner und Werner Kohl; hinten in der Mitte: Jaromir Hladik und Gustav Zieritz Leopold Stadler und Alois Krebs Elfriede Gold, Elisabeth Witoszynskyj, Theo Witoszynskyj Volker Göbl Werner Kohl Volker Göbl Herbert Boller Stefan Sienell, Wolfgang Reiter, Robert W. Rosner, W. Gerhard Pohl Stefan Sienell, Wolfgang Reiter, Robert W. Rosner, W. Gerhard Pohl

Fotos: Daniel Winkler
© Information Assistant – Verein für Informationsmanagement

Diese Seite ist XHTML 1.0-konform