Silvia Arroyo Camejo zu Gast an der Fakultät für Physik

Silvia Arroyo Camejo war im März 2007 zu Gast an der Universität Wien. Im Rahmen ihres vierwöchigen Aufenthalts stellte sie sich am 14. des Monats im Hörsaal 1 der Fakultät für Physik einer Diskussion zum Thema »Skurrile Quantenwelt«. Die junge Physikerin ist im Jahr 2005 als Autorin eines gleichnamigen Buches hervorgetreten, das Aufsehen in der Fachwelt erregt hat und unter anderem mit einem Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet wurde. Organisiert wurde die Veranstaltung von Univ.-Prof. Dr. Reinhold Bertlmann, die Moderation übernahm Tanja Traxler, Physikstudentin und Standard-Redakteurin.

Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie in Phaidra. Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Der Hörsaal 1 der Fakultät für Physik Reinhold Bertlmann Reinhold Bertlmann Reinhold Bertlmann Tanja Traxler, Silvia Arroyo Camejo, Reinhold Bertlmann Tanja Traxler und Silvia Arroyo Camejo Silvia Arroyo Camejo und Reinhold Bertlmann Walter Thirring Tanja Traxler und Silvia Arroyo Camejo Silvia Arroyo Camejo Der Hörsaal 1 der Fakultät für Physik Tanja Traxler und Silvia Arroyo Camejo Silvia Arroyo Camejo Silvia Arroyo Camejo Der Hörsaal 1 der Fakultät für Physik Regine Vrtala mit Videokamera

Diese Seite ist XHTML 1.0-konform