Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann

Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Am Mittwoch, dem 30. Juni 2010 fand im Ernst-Mach-Hörsaal der Fakultät für Physik (vormals Kleiner Hörsaal für Experimentalphysik) um 9:05 Uhr die letzte Vorlesung von Univ.-Prof. Reinhold A. Bertlmann statt. Diese letzte Stunde aus dem Zyklus »Theoretische Physik 2: Quantenmechanik« war der Verschränkung und Nichtlokalität der Quantenmechanik und den Bell’schen Ungleichungen gewidmet. Diese Phänomene bilden die Grundlage für die modernen Entwicklungen der Quantentheorie, wie z.B. der Quanteninformation und der Quantenteleportation.

Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie in Phaidra. Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann Letzte Vorlesung von Reinhold Bertlmann

Diese Seite ist XHTML 1.0-konform